Die besten Kinder Trinkflaschen im Test 2022

Damit deine Kinder auch unterwegs immer bestens mit Flüssigkeit versorgt werden, findest du in unserem Onlineshop die besten Trinkflaschen für Kinder von den führenden Marken. Die gelisteten Produkte sind schadstofffrei und nachhaltig. Eine schöne Kinder Trinkflasche steigert die Trinkmotivation gleich umso mehr!

Wir haben diesen Inhalt das letzte Mal am 19.08.2022 aktualisiert! Folgende Daten wurden aktualisiert: Unsere Testsieger sowie die Verfügbarkeit der Produkte.

hydro2go ®
Hydro2go Kinder Trinkflasche
4.8/5
JARLSON®
Jarlson Kinder Trinkflasche
4.7/5
Emil®
Emil Sealife 0,6l
4.9/5
SIGG
SIGG Kinder Trinkflasche
4.6/5
Klean K.
Klean Kanteen Kinder Trinkflasche
4.6/5
Inhalt

Unsere #1: hydro2go ® Trinkflasche aus Edelstahl

Diese stylische und hochwertige Kinder Trinkflasche gibt es vielen verschiedenen Designs und Farben. Sie punktet mit tollen Eigenschaften und Langlebigkeit:

hydro2go ® 500ml
4.8/5

Die Vor- und Nachteile von hydro2go ®

Details über die hydro2go ® Trinkflasche aus Edelstahl

Die hydro2go ® Trinkflasche für Kinder ist aus hochwertigem Edelstahl 304 gefertigt und damit äußerst robust. Die Getränke bleiben darin bis zu 24 Stunden kalt bzw. bis zu 12 Stunden heiß.

Besonders praktisch: im Lieferumfang sind 3 unterschiedliche Deckel enthalten: 1. Sportverschluss; 2. Edelstahldeckel mit Tragebügel; 3. Strohhalm-Verschluss (Ersatz Strohhalme inklusive).

hydro2go ® legt laut eigenen Aussagen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Gesundheit. Deswegen verwendet der Hersteller für seine Produkte nur langlebige, hochwertige und sichere Materialien.

Unsere #2: JARLSON® Trinkflasche 350ml

Diese hochwertige Edelstahl Trinkflasche eignet sich dank Strohhalm, geringerem Volumen und dank der vielen tollen Designs vor allem für kleinere Kinder:

JARLSON® Trinkflasche 350ml
4.7/5

Die Vor- und Nachteile von JARLSON®

Details über die JARLSON® Trinkflasche

Die Jarlson Trinkflasche ist im geschlossenem Zustand lau Hersteller 100% auslaufsicher. Außerdem ist sie dank hochwertigem Edelstahl robust und geht nicht kaputt.

Die praktische Trinkflasche hält kalte Getränke bis zu 12 Stunden kalt und warme Getränke mehrere Stunden warm. Die verwendeten Materialien sind frei von Schadstoffen wie BPA & Phthalate.

Praktisch: dank integriertem Tragegriff kann das Kind die Flasche ganz einfach selbstständig tragen. Die vielen tollen Designs sind bei Kindern besonders beliebt. 🙂

Unsere #3: SIGG Shield One 500ml

SIGG ist der führende Hersteller für hochwertige Trinkflaschen und punktet mit ausgeklügeltem Know-how. Die SIGG Shield One ist bei Eltern und Kindern gleichermaßen beliebt:

SIGG Shield One 500ml
4.6/5

Die Vor- und Nachteile von SIGG

Details über die SIGG One Shield Trinkflasche

Die SIGG Trinkflasche Shield One Space ist der ideale Begleiter für alle Freizeitaktivitäten und die Schule. Dank One-Verschluss ist die Wasserflasche auch für die Kleinen einhändig bedienbar.

Die weite Öffnung hilft beim Reinigen und Befüllen der Flasche und ist garantiert auslaufsicher. Allerdings läuft bei kleineren Kinder durch die große Mundöffnung sicherlich ab und zu etwas daneben. 😉

Die Falsche ist einwandig (isoliert also nicht sonderlich gut) und besteht aus lebensmittelechtem 18/8 Edelstahl. Dieser macht sie leicht und robust zugleich.

Dellen entstehen im Alltag aber trotzdem recht schnell. Die SIGG One Shield Kinder Trinkflasche enthält keinerlei Schadstoffe wie BPA, Phthalate oder östrogenaktive Substanzen.

Unsere #4: Klean Kanteen Kinder Trinkflasche 532 ml

Klean Kanteen ist einer unserer bevorzugten Anbieter, denn das Unternehmen steht für Qualität und Nachhaltigkeit. Die Trinkflasche für Kinder vereint unseres Erachtens nach beides:

Klean Kanteen 532 ml
4.6/5

Die Vor- und Nachteile von Klean Kanteen

Details über die Klean Kanteen Kinder Trinkflasche

Mit folgenden Eigenschaften beschreibt Klean Kanteen seine Trinkflaschen: BPA-frei, schadstofffrei, nachhaltig und klimaneutral.

Wichtige Info: das Sport Cap ist nicht auslaufsicher und sollte möglichst stehend und separat transportiert werden, da auch durch Erschütterungen bei der kleinen Lüftungs-Dichtung Tropfen austreten können. Den besten Auslaufschutz hast du mit einem Loop Cap aus BPA-freiem Kunststoff oder Edelstahl (beide sind dann aber nicht für Kohlensäure geeignet auf dieser einwandigen Flasche).

Welche Eigenschaften hat die perfekte Kinder Trinkflasche?

Ob als Trinkflasche im Kindergarten, in der Schule, beim Sport, bei Ausflügen oder im Alltag – Trinkflaschen sind für Kinder einfach praktisch. Eine gute Kinder Trinkflasche muss einfach in der Handhabung und darf nicht schwer sein.

Daneben soll sie auch zu 100% auslaufsicher sein – gerade für die Schultasche ein wesentliches Merkmal. Manche Verschlüsse können den Kids schon einiges abverlangen, deshalb solltest du beim Kauf besonders auf eine einfache, aber sichere Öffnung achten.

Kinder lieben Farben! Deshalb ist ein kindliches Design auch oft ein wesentliches Kaufkriterium. Weil sie mit der Trinkflasche tagtäglich in Berührung kommen, ist es besonders wichtig, dass sie absolut schadstofffrei ist und keinerlei Weichmacher wie BPA enthält.

Trinkflaschen BPA frei
Was ist BPA (Bisphenol A)?

In diesem Beitrag erfährst du wichtige Informationen über BPA und warum die Auszeichnung BPA frei so wichtig ist. Außerdem zeigen wir dir verschiedene Möglichkeiten, wie du Weichmacher vermeiden kannst.

Welche Arten von Kindertrinkflaschen gibt es?

Trinkflaschen für Kinder gibt es verschiedenen Größen aus unterschiedlichen Materialien. Für den großen Durst gibt es 0,5l und 0,6l Kinder Trinkflaschen. Kleinere Modelle wie 0,3l und 0,4l sind perfekt als Trinkflasche für dein Kleinkind.

Auch die Deckel sind unterschiedlich konzipiert. So gibt es praktische Schnabel-Deckel oder auch Deckel mit integriertem Strohhalm. Letzterer wird in der Praxis allerdings recht schnell kaputt, da Kinder es offensichtlich lieben darauf herum zu kauen. 😉

Trinkflasche für Kinder aus Tritan

Immer mehr Hersteller bieten auch Kindertrinkflaschen aus Tritan an. Das Besondere an diesem neuen Kunststoff ist, dass Tritan die Vorteile von Edelstahl, Glas, Aluminium und Plastik vereint.

Tritan ist absolut schadstofffrei und enthält keinerlei Weichmacher wie BPA oder andere bedenkliche Stoffe. Daneben ist es geruchsfrei wie Glas und hat auch noch ein geringes Gewicht. Für den Alltag ist das Material sehr robust, langlebig und spülmaschinenfest.

Trinkflaschen für Kinder aus Edelstahl

Edelstahl Kindertrinkflaschen sind robust, bruchsicher und schadstofffrei. Edelstahl enthält keine Weichmacher wie BPA und ist lebensmittelecht. Das bedeutet, dass sich keine Stoffe lösen, die in die Flüssigkeit übergehen.

Allerdings sind sie schwerer, nicht transparent und nicht für die Spülmaschine geeignet – sofern sie mit aufwendigen Prints versehen sind. Bei Stürzen können Dellen bleiben.

Glas Trinkflaschen für Kinder

Kindertrinkflaschen aus Glas sind eine nachhaltige und gesundheitsfreundliche Alternative zu Trinkflaschen aus Kunststoff. Allerdings ist es nicht bruchsicher und relativ schwer. Dafür enthält es keine Schadstoffe und mit entsprechender Ummantelung ist sogar ein Thermo-Effekt gegeben. Außerdem ist eine Glasflasche spülmaschinenfest und leicht recycelbar.

Worauf kommt es bei guten Trinkflaschen für Kinder an?

Beim Kauf einer Kindertrinkflasche ist zuerst das Alter deines Kindes entscheidend. Danach richtet sich alles weitere. Je jünger dein Kind ist, desto einfacher muss die Bedienung und leichter das Gewicht sein.

Schadstofffreie Materialien: Die verwendeten Materialien sollen absolut frei von Schadstoffen und Weichmachern sein. Kinder sind ständig mit ihrer Trinkflasche in Berührung.

Zuverlässiger Verschluss: Eine gute Trinkflasche für dein Kind muss vor allem handlich sein. Undichte und schwere Verschlüsse sind ärgerlich und hinterlassen unnötige Flecken. Mit einem guten Produkt muss dein Kind in der Lage sein, den Durst selbst zu stillen und dazu die Flasche selbstständig öffnen zu können. Danach muss es für dein Kind einfach möglich sein, die Flasche auslaufsicher zu verschließen.

Einfache Reinigung: Hygiene ist ein wesentliches Kriterium. Grundsätzlich gilt es, die Herstellerangaben zu berücksichtigen. Im Idealfall lassen sich alle Teile der Trinkflasche im Geschirrspüler reinigen. Allerdings ist das nicht bei allen Herstellern der Fall, da sich Beschichtungen lösen könnten. In solchen Fällen ist eine manuelle Reinigung mit einer weichen Flaschenbürste zu empfehlen. Außerdem können Verschlüsse eine besondere Herausforderung bei der Reinigung sein. Dichtungsringe sowie komplex aufgebaute Verschlusstechniken brauchen eine sorgsame und schonende Reinigung.

Weitere spannende Inhalte zu diesem Thema

Im Folgenden finden Sie weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten. 

Verwendete Quellen

Dieser Testbericht basiert auf unseren eigenen Erfahrungen. Um mehr Objektivität zu gewährleisten haben wir aber auch Produktbewertungen von Käufern und andere Testberichte berücksichtigt.

Gerald Bacher
Gerald Bacher

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind mir ein besonderes Anliegen. Wir versuchen in unserem Haushalt Plastik so gut wie möglich zu vermeiden und legen bei hochwertige Materialien bei Verpackungen und Trinkflaschen besonders großen wert.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?